Der Neuauftritt setzt auf starke Zeichen

Kategorie

Branding Digital

Jahr

2019

Auf den Punkt gebracht: Mit dem neuen Markenauftritt setzt die Anwaltskanzlei Schellenberg Wittmer ein starkes und modernes Statement in einem tradierten Umfeld.

Auftrag

Entwicklung und Umsetzung eines neuen Markenauftritts, der die führende Position der Anwaltskanzlei unterstreicht und die Marke Schellenberg Wittmer mit ihren Werten und Qualitäten profiliert und differenziert.

Lösung

Viele Wirtschaftskanzleien definieren sich über ihre Tätigkeiten. Und diese sind in vielen Fällen ähnlich bis austauschbar. Deshalb hat sich Schellenberg Wittmer zusammen mit Wirz Brand Relations für einen anderen Weg entschieden: Leitidee des Neuauftrittes ist es zu zeigen, wer die Kanzlei ist und wofür sie steht. Und nicht zu erklären, was sie macht. Darum hat das, was die Kanzlei zu unterschiedlichen Themen zu sagen hat, zukünftig nicht mehr nur Gewicht in der Brache, sondern auch im neuen Markenauftritt.

Umsetzung

Aufbauend auf der geschärften Markenstory hat Wirz Brand Relations ein visuell starkes, eigenständiges Konzept entwickelt: Im Mittelpunkt stehen plakative Visuals, die Schwarz-Weiss-Bilder mit farbigen Icons kombinieren. Dadurch entstehen grafisch verdichtete Aufhänger für unterschiedlichste Themen und Inhalte. Eingebettet sind die Visuals in eine Markenwelt, die sich an einem modernem Editorial Design orientiert: Die charaktervolle und kontraststarke Typografie, bestehend aus einer Grotesk- und einer Serifenschrift, ein klar strukturiertes Layout und gezielt eingesetzte Farben machen aus den Inhalten der Kanzlei starke Statements und unterstreichen ihre Position im Markt.

Weitere Arbeiten

Wir brauchen Cookies!

Für weitere Informationen klicken Sie hier!

Hallo

WIRZ Brand Relations AG
Uetlibergstrasse 132
Postfach
8036 Zürich

Kontakt aufnehmen
Auf Google Maps ansehen